Dioxine in Feststoffen (Boden, Sedimente, Kompost)

Analyse: Dioxine

Test zum Nachweis von Dioxinen in Feststoffen (Boden, Sedimente, Kompost)

BBodSchV: Anhang 2, Maßnahmenwerte PCDD/F: 100 / 1000 / 10.000 ng I-TEQ/kg TM; ? 6 DIN PCB: 0,2 - 40 mg/kg TM Homogenisierung des Probenmaterials,

Soxhlet-Extraktion mit Toluol/Aceton, mehrstufiges säulenchromatographisches Clean-up, HRGC/HRMS oder GC/MS-MS-Analyse; Quantifizierung über 13C-markierte interne Standards (Isotopenverdünnungsmethode)

Das Verfahren ist anwendbar zur Bestimmung des Trockenrückstandes und Wassergehalts von flüssigen, pastösen oder festen Schlämmen.

Probenmenge: ca. 20 g trockenes Material oder 20 g äquivalent an feuchtem Material

Bevorzugte Gefäße: Glasflaschen, Aluminiumgefäße, auch PE-Beutel oder PE-Behälter für trockene Materialien

Die nächsten Schritte:

Sie ordern die Analyse mit Klick auf "Analysieren" und schicken uns die Probe. Wir analysieren und senden Ihnen das Ergebnis der Analyse inkl. einer Bewertung.

Analyse Dioxine
Probenmenge ca. 20 g trockenes Material
Labor MAS GmbH

Ähnliche Analysen