Gebäudezerstörende Pilze (u.A. Hausschwamm)

Hausschwamm (Hauspilz) und andere gebäudezerstörende Pilze wachsen oft im Verborgenen und werden erst bei einer Renovierung zufällig entdeckt. Diese Pilze können einem Gebäude schwer schaden. Ob es sich um einen solchen Pilz handelt und um welchen Pilz es sich handelt kann mit dieser Analyse bestimmt werden. 

 

Die nächsten Schritte:

Probeentnahme: Entnehmen Sie ein Stück das die typischen Merkmale aufweist (Verfärbung, Myzel, Fruchtkörper,..)

Verpackung: Das Material sollte trocken verpackt werden. Möglichst in einer Papiertüte

Buchen Sie die Analyse in unserem Shop und senden Sie uns das Material. Der Bericht geht Ihnen nach ca. 6 Werktagen per e-Mail zu. 

 

Probenmenge repräsentative Bauelemente
Labor akkreditierter Unterauftragnehmer
Methode Mikroskopie

Ähnliche Analysen