Schimmelpilzgift (Mycotoxin) T2/HT2 Sum

Analyse: Mycotoxine

Test zum Nachweis von Schimmelpilzgift T2/HT2 Sum

Das Fusarium Toxin T2 wurde erstmals 1968 entdeckt. Es kommt häufig in verschimmeltem Getreide vor. Das Toxin ist bis zu 200 °C hitzestabil, dies führt dazu, dass man es u.U. auch noch in verarbeiteten Getreide wie Brot und Backwaren nachweisen kann. 

Die nächsten Schritte:

Sie ordern die Analyse mit Klick auf "Analysieren" und schicken uns die Probe. Wir analysieren und senden Ihnen das Ergebnis der Analyse inkl. einer Bewertung.

AnalyseMycotoxine
Probenmenge50 g
Laboraokin AG
MethodeFluoreszenz Polarisations Immunoassay (FPIA)

Ähnliche Analysen