Nachweis einer 1-MCP Behandlung in Apfel oder Birne (Testkit)

Analyse: spezielle Analysen

1-Methylcyclopropen wird verwendet, um den Reifungsprozess in Obst und Gemüse zu verlangsamen. Es ist dem Reifungshormon Ethylen sehr ähnlich. Aus diesem Grund ist die Substanz in der Lage, den Ethylenrezeptor in der Frucht zu blockieren und den Reifungsprozess zu stoppen.

Für den Verbraucher ergibt sich das Problem, dass das Alter der Früchte nicht mehr zu erkennen ist. Die Anwendung ist für Bio-Produkte nicht erlaubt.


Dieser Test kann für folgende Fragen verwendet werden:

Nachweis der Behandlung mit 1-MCP auf Genaktivitätsniveau in Äpfeln, die länger als 4 Wochen gelagert wurden.

Anwendbar auf: Gala /Red Delicious /Fuji /Pink Lady / Granny Smith /Elstar/Jonagold /Golden Delicious und alle Variationen und Mutationen davon.

Anwendbar: Von 4 bis 30 Wochen nach Beginn der Lagerung

oder

 

Die Bestimmung der Behandlung mit 1-MCP auf Genaktivitätsniveau in Birnen, die länger als 4 Wochen gelagert wurden.

Anwendbar auf: Abate Fetel

Anwendbar: Von 4 bis 24 Wochen nach Beginn der Lagerung

 

 

Analysespezielle Analysen
Probenmenge15 Früchte aus einem Batch
LaborNSure
MethodeqPCR

Ähnliche Analysen