Olivenöl – Qualitätsprüfung

Aktualisiert am: 16. Juni 2022

Olivenöl

Olivenöl ist ein sehr beliebtes Grundnahrungsmittel

Der Olivenöl-Test der Stiftung Warentest, veröffentlicht im Februar-Heft 2018, zeigte, dass die Qualitätskriterien der EU-Verordnung für Olivenöl nur die halbe Wahrheit ans Licht bringen. Der Test aus dem Februar 2017 kam damals zu einem ähnlichen Ergebnis. Der neueste Test von Ökotest brachte auch bei vielen Ölen eine Fehlgeschmack und Mineralölkohlenwasserstoffe (MOSH/MOAH/POSH) zum Vorschein.

Die in der Verordnung für Olivenöl festgelegten Qualitätskriterien wie Säurezahl, Peroxidzahl u.a. erlauben keine differenzierte Beurteilung der Produkte. Erst die Sensorik und auch die starke Gewichtung des sensorischen Befundes geben uns die Möglichkeit, „Extra Virgin“-Öle als solche zu klassifizieren und alle Öle minderer Qualität, die als „Extra Virgin“ angeboten werden, zu entlarven.

Aromen und geschmacksgebende Komponenten sind ein Gemisch von vielen unterschiedlichen chemischen Stoffen. Die Relationen zwischen Geschmack und dem Gehalt an einzelnen Substanzen sind nur in Einzelfällen bekannt. In ihrer Komplexität können natürliche Aromen jedoch sensorisch einfach, schnell und aussagekräftig charakterisiert werden.

Welche Rolle spielt dann noch die Laboranalytik für die Qualitätskontrolle von Olivenöl?

Die Laboranalytik ist sehr stark, wenn es darum geht, Stoffe nachzuweisen, die nicht ins Produkt gehören wie beispielsweise trans-Fettsäuren, Mineralölkohlenwasserstoffe, Weichmacher und Pestizide. Bezüglich dieser Parameter fiel der aktuelle Test erfreulich gut aus. Allerdings bleiben die Mineralölkohlenwasserstoffe weiterhin ein Problemfeld. Zudem kann mit einer Qualitätsanalyse festgestellt werden, ob ein Olivenöl mit anderen Ölen verschnitten wurde.

Folgende Analysen für Ihr Olivenöl kann Ihnen my-lab International anbieten:


Qualitätsanalyse Olivenöl mittels NMR

FGFQ1

Für Privatkunden

Für Businesskunden

Für Laborkunden


Laboranalyse: MOSH/MOAH in Lebensmitteln

MOSH/POSH/MOAH in Lebensmitteln oder Material

FCM01

Downloads:

Für Privatkunden

Für Businesskunden

Für Laborkunden


Polyphenole, Säurezahl, Jodzahl und Fettsäurespektrum in Olivenöl.

Paket: Qualitätsparameter in Olivenöl

PFGF1

Für Businesskunden


Bildnachweise

Olive oilOlive oil is a very popular staple foodThe olive oil test of Stiftung Warentest, published in February 2018, shows again that the quality criteria of the EU regulation for olive oil bring only half the truth to light. The February 2017 test came to a similar conclusion. The quality criteria laid down in the regulation for olive oil, such as acid number, peroxide number, etc., do not allow a differentiated assessment of the products. Only the sensor technology and also the strong weighting of the sensory findings allow us to classify „Extra Virgin“ oils as such and to unmask all oils of inferior quality offered as „Extra Virgin“.Flavours and flavouring components are a mixture of many different chemical substances. The relations between taste and the content of individual substances are only known in individual cases. However, the complexity of natural flavours can be characterized in a simple, fast and meaningful way.What role does laboratory analysis play for the quality control of olive oil?Laboratory analysis is very strong when it comes to detecting substances that do not belong in the product, such as trans-fatty acids, mineral oil hydrocarbons, plasticizers and pesticides. With regard to these parameters, the current test turned out pleasingly good. However, mineral oil hydrocarbons remain a problem area.The test criteria of Stiftung Warentest and especially the strong weighting of the sensors show a clear rethinking with regard to quality parameters.

my-lab International can offer you the following analyses for your olive oil:


quality control using NMR technique

FGFQ1

for private customers

for business customers

for laboratories


Laboranalyse: MOSH/MOAH in Lebensmitteln

MOSH/POSH/MOAH in food and material

FCM01

Downloads:

for private customers

for business customers

for laboratories


Polyphenole, Säurezahl, Jodzahl und Fettsäurespektrum in Olivenöl.

Package: Quality parameters of olive oil

PFGF1

for business customers


sources of pictures: