Schimmelpilzgift (Mycotoxin): Aflatoxin (Summe) (alle Probenarten)

Analyse: Mycotoxine

Test zum Nachweis von Aflatoxin (Summe) (alle Probenarten)

Mycotoxine (Schimmelpilzgifte) sind Stoffwechselprodukte von Pilzen die für Mensch und Tier toxisch sein können. Die Aflatoxine werden von Aspergillus flavus und A. parasiticus gebildet. Aspergillus Arten sind weit verbreitet und kommen im Boden, im Staub und auf Pflanzen sowie deren Früchten vor. Die Aflatoxine gelten als krebserregend. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Aflatoxinen. Für den Menschen sind nach derzeitigem Kenntnisstand Aflatoxine B1, B2, G1, G2 und M1, M2 die Relevantesten. Wobei Aflatoxin B1 als das Giftigste gilt. Sie kommen häufig auf Getreide, Schalenfrüchten (Pistazien, Mandeln), getrockneten Früchten und Gewürzen (Paprika) vor. Aflatoxin M1 und M2 werden in der Kuh nach dem Verzehr von kontaminiertem Futter gebildet. Sie kommen daher ausschließlich in Milchprodukten vor.

Die nächsten Schritte:

Sie ordern die Analyse mit Klick auf "Analysieren" und schicken uns die Probe. Wir analysieren und senden Ihnen das Ergebnis der Analyse inkl. einer Bewertung.

Analyse Mycotoxine
Probenmenge 100 g
Labor aokin AG
Methode Fluoreszenz Polarisations Immunoassay (FPIA)

Ähnliche Analysen