Bisphenol A in Lebensmitteln

Analyse: organische Kontaminanten

Test zum Nachweis von Bisphenol A in Lebensmitteln

Bisphenol A (BPA) ist eine Industriechemikalie, die unter anderem bei der Herstellung von Polycarbonat-Kunststoffen verwendet wird.

Bisphenol A gehört zu einer Gruppe von östrogen wirkender Substanzen. Für Babyflaschen ist es in der EU mittlerweile aus Vorsorgegründen verboten. Bisphenol A kann aus den Kunststoffen in das entsprechende Lebensmittel diffundieren, und gelangt so in unsere Nahrungskette.

So geht's:

Die nächsten Schritte:

Sie ordern die Analyse mit Klick auf "Analysieren" und schicken uns die Probe. Wir analysieren und senden Ihnen das Ergebnis der Analyse inkl. einer Bewertung.

Analyse organische Kontaminanten
Probenmenge 200 g
Labor PiCA GmbH
Methode GC/MS

Ähnliche Analysen